Microsynth AG

Kurzbeschreibung

Microsynth ist ein führendes europäisches Unternehmen im Bereich Nukleinsäuresynthese und -analyse. Die Hauptaktivitäten gliedern sich in DNA/RNA-Synthese, DNA/RNA-Analyse und Sequenzierung sowie Auftragsforschung/Outsourcing.

Beiträge (5)

Microsynth AG Halle 7 / B11
Fachwissen

Analytischer Bedarf von CRISPR-Gentherapien

Das CRISPR-Cas9-Gen-Editing bietet gegenüber früheren Gen-Editing-Technologien erhebliche Verbesserungen in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit, Geschwindigkeit, Wirksamkeit und Kosten. Es überrascht nicht, dass das CRISPR-Cas9-Editing die biomedizinische Wissenschaft im Sturm erobert hat.

Microsynth AG Halle 7 / B11
Showcase

Auftragsforschung bei Microsynth

Microsynth hat beträchtliche Erfahrung in der Durchführung vieler verschiedener Forschungsprojekte für seine Kunden, einschließlich der Entwicklung neuer Protokolle.

Microsynth AG Halle 7 / B11
Produkt-Highlight

Antisense-Oligonukleotide für Early Drug Discovery

Mehrere Arzneimittel auf Oligonukleotidbasis wurden in den letzten zwei Jahrzehnten von den Zulassungsbehörden (z. B. FDA und EMEA) zugelassen. Antisense- und RNAi-Therapeutika gehören derzeit zu den heißesten Themen in der Welt der Forschung und Entwicklung.

Microsynth AG Halle 7 / B11
Showcase

Next Generation Sequencing

Microsynths breites Angebot an hochwertigen Next-Generation Sequenzierdienstleistungen umfasst die gesamte Palette der Illumina-Sequenzierplattformen.

Microsynth AG Halle 7 / B11
Produkt-Highlight

Ecoli NightSeq

Innovativer neuer Sanger-Sequenzierservice in 1,5 ml Tubes für Plasmide. Werfen Sie Ihre E. coli Kolonien in eine Microsynth Dropbox, erhalten Sie Ihr Ergebnis am nächsten Tag vor 14 Uhr und beschleunigen Sie Ihre Forschung um einen Tag.

Standards, Produkte

  • S ISO 9001:2015
  • S GMP
  • S ISO 13485:2016
  • S DIN EN ISO 17025:2017
  • P Beratung
  • P Analytik
  • P Alle Produkte Biotechnologie

Über uns

Seit mehr als drei Jahrzehnten ist es das Ziel des Unternehmens, seinen Kunden Produkte und Dienstleistungen von höchster Qualität, pünktlich und mit hervorragendem Service zu liefern - und das alles zu wettbewerbsfähigen Preisen. Microsynth hat Tochtergesellschaften in Deutschland (Microsynth Seqlab GmbH), Österreich (Microsynth Austria GmbH), Frankreich (Microsynth France SAS) und der Schweiz (ecogenics GmbH). Insgesamt beschäftigt Microsynth über 100 Mitarbeiter.
Die Microsynth AG, Microsynth Seqlab und Microsynth Austria sind nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Die Dienstleistungen der Microsynth AG (Balgach) im Bereich der NGS- und Sanger-Sequenzierung sowie der Fragmentlängenanalyse sind zusätzlich nach ISO/IEC 17025:2017 akkreditiert (STS 0429). Zudem ist die Microsynth AG (Balgach) von SwissMedic autorisiert, Qualitätskontrollen von Arzneimitteln mittels GMP-Sanger-Sequenzierung durchzuführen. Die Oligonukleotid-Synthese der Microsynth AG (Balgach) ist nach EN ISO 13485:2016 für die Herstellung und den Vertrieb von Nukleinsäuren und Komponenten für IVD-Hersteller und die Erbringung von damit verbundenen Tätigkeiten zertifiziert.