Anbieterprofil

IMagO Fluidics

Kurzbeschreibung

Das IMagO-Konzept, das auf einer innovativen integrierbaren magnetischen Mikropumpe basiert, ermöglicht die Integration, Miniaturisierung und Automatisierung Ihrer Fluidikprotokolle und Mikrofluidik (Dosierung, Mischen, Zellkultur, Labor/Organ auf Chip, Point-of-Care-Diagnostik ...).

Angebote, Marken, Standards

  • P Lösung für kontinuierliche Produktion
  • P Prozesstechnologie
  • P Alle Produkte Prozesstechnologie
  • P Alle Produkte Präperative Techniken
  • P Präperative Techniken
  • P Steuern
  • P Messen Steuern Regeln
  • P Regeln
  • P Alle Produkte Biotechnologie
  • P Biotechnologie
  • P Alle Produkte Labortechnologie
  • P Labortechnologie

Über uns

Lab-on-a-Chip- und Mikrofluidik-Technologien werden zunehmend im biomedizinischen Sektor eingesetzt, da sie die Miniaturisierung, Automatisierung und Verbesserung vieler Prozesse ermöglichen. Das Management von Flüssigkeiten im kleinen Maßstab ist jedoch immer noch komplex und stellt ein Hindernis für die Entwicklung dieser Systeme dar.

IMagO Fluidics (Intelligent Magnetic Object for Fluidics) bietet eine vereinfachte Lösung für das Flüssigkeitsmanagement im Lab-on-a-Chip, die den Entwurf, die Herstellung und den Einsatz des Systems erleichtert. Es basiert auf der patentierten MAGgot-Pumpe, einer drahtlosen magnetischen Mikropumpe.

Allgemeine Informationen

Firmengrösse
?

Gegründet

Hauptsitz
Institut Néel
38000 Grenoble

Direkte Ansprechpersonen

Phd Victor Vieille

Phd Victor Vieille

CEO / CTO

Kontakt aufnehmen
cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren. Mehr Info