BioAlps Association

Kurzbeschreibung

BioAlps, im Herzen des Health Valley - ein Westschweizer Life-Sciences-Cluster. Der Verband bietet ein dynamisches Netzwerk in #Medtech, #Biotech und #Digitalhealth.

Über uns

Mit mehr als 1'200 Unternehmen, 63 Forschungs- und akademischen Einrichtungen, 67 öffentlichen Institutionen und Innovationsparks, 5'000 Studenten und Forschern sowie 35'000 Arbeitsplätzen ist die Region das führende und am stärksten diversifizierte Ökosystem für Biowissenschaften in Europa. Start-up-Unternehmen und große multinationale Konzerne konzentrieren sich in einem kleinen, attraktiven geografischen Gebiet mit einer hervorragenden Infrastruktur.

 

BioAlps-Vereinigung:

  • Organisiert Networking-Veranstaltungen: Der nächste BioAlps Networking Day findet am 24. November 2022 in Neuchâtel (Théâtre du Passage) statt
  • Fördert und stärkt die Synergien zwischen seinen Mitgliedern aus dem akademischen und privaten Sektor
  • unterstützt den Transfer von Technologien und Kompetenzen aus dem akademischen Umfeld in die Industrie
  • Stimuliert die Entwicklung von neuen Unternehmen
  • fördert den Austausch von Informationen und Ressourcen zwischen Wissenschaftlern, der Finanzwelt und Regierungsvertretern
  • Knüpft Beziehungen zu ähnlichen Initiativen in den Biowissenschaften auf lokaler und nationaler Ebene
  • Bietet ein Kommunikationsnetz in der ganzen Schweiz und auf internationaler Ebene, um Informationen über seine Initiativen zu verbreiten
  • Bietet eine enge und freundliche Biotech-, Medtech- und Digital Health-Community

 

BioAlps wird an der ILMAC 2022 mit einem 36 m2 grossen Stand mit all seinen Partnern vertreten sein und den zweiten Tag des ILMAC-Forums organisieren.