Produkt-Highlight

Zentral-Wellen-Trockner

Der zylindro-konische Zentral-Wellen-Trockner CCD mit zentralem Mischwerk wurde entwickelt, um als Trockner (für z. B. Filterkuchen) und auch als Eindampfer eingesetzt zu werden, wenn die Charge einen kritischen Phasenwechsel durchläuft. Der große Vorteil ist die kompakte und platzsparende Größe.

Der zylindro-konische Zentral-Wellen-Trockner CCD mit zentralem Mischwerk wurde entwickelt, um als Trockner (für z.B. Filterkuchen) und auch als Eindampfer eingesetzt zu werden, wenn die Charge einen kritischen Phasenwechsel durchläuft. Durch das effektive zentrale Rührwerk, auch während der Flüssigphase sowie der pastösen Phase, erhält man über den Phasenwechsel am Ende den gewünschten Trockenstoff. Als Trockner ist er mit Druck-/Vakuumbehälter mit Heiz-/Isoliermantel und integriertem Staubfilter ausgestattet. Wie beim Zentral-Wellen-Mischer ist auch beim Zentral-Wellen-Trockner die kompakte und platzsparende Größe ein entsprechender Vorteil.

Besondere Eigenschaften zum Vorteil des Kunden:

  • Kurze Trocknungszeiten, da das gesamte Produktvolumen mithilfe eines beheizten Mischwerks (optional) durchmischt wird
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung ohne Kältenester
  • Variable Drehzahl für optimale Produktqualität
  • Nutzvolumen von 15% bis 80% des Bruttovolumens
  • Geeignet für Pulver, Pasten und Flüssigkeiten
  • Optimale Restentleerung
  • Sehr guter Wärmeübergang (hohe K-Werte)
  • Wellenabdichtung/-lagerung außerhalb des Produktraums installiert
  • ATEX-Ausführungen, EHEDG-Anforderungen werden erfüllt