Story

Teqwave H - Inline-Flüssigkeitsanalyse in Echtzeit

Mit Teqwave H können Anwender in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie Flüssigkeiten zuverlässig analysieren und überwachen. So kann beispielsweise der Zuckergehalt in Fruchtsäften und Spirituosen oder die Konzentration von Reinigungsmitteln bestimmt werden.

 

Inline-Gerät mit erstklassigem hygienischen Design – Plug and Play für Lebensmittel- und Getränkeprozesse

Mit seinem hygienischen Design erfüllt Teqwave H höchste Qualitätsansprüche. Dank modernsten Algorithmen und einem flexiblen Anwendungskonzept ist eine optimale Prozesskontrolle auch bei wechselnden Chargen gewährleistet.

 

Vorteile:

  • Kostensparend – ein einziger Sensor für das Messen unterschiedlichster Konzentrationen
  • Hygienisch – Erfüllung höchster Ansprüche dank leicht zu reinigendem Full-bore-Design. Auch in CIP-Anwendungen einsetzbar.
  • Sicher – Prozesstransparenz durch konstante Inline-Überwachung der Produktqualität ohne Probeentnahme
  • Clever – modernste Algorithmen für exzellente Messwerte auch bei komplexen Konzentrationsberechnungen
  • Wartungsfrei – keine Verschleissteile, keine Driftgefahr und kein Rekalibrierbedarf
  • Einzigartig – direktes Messen und Anzeigen von Störgrössen wie Partikel und Gasblasen

Eine Flüssigkeitsanalyse im Prozess mit Teqwave H bietet viele Vorteile. Dank Konzentrationsdatensätzen zu den gängigsten Getränken und Reinigungsmitteln kann derselbe Sensor auch bei Chargenwechsel ohne Umprogrammierung eingesetzt werden. Zusätzlich ist es möglich, auch weitere Parameter einzulesen, wie z.B. den Säuregehalt. Dank modernsten Algorithmen berechnet Teqwave H daraus die Konzentration noch genauer. Dabei garantiert Teqwave H sichere Prozesse und Transparenz über die Produktqualität in Echtzeit.

 

Konzentration entscheidend für Produktqualität

Teqwave H lässt sich dank seinen vielen Messgrössen flexibel in verschiedenen Anwendungen einsetzen. In der Softdrink- und Fruchtsaftherstellung sorgt das Gerät durch die zuverlässige Bestimmung von Zucker- und Invertzuckergehalt für sichere Produktqualität. Bei der Herstellung von Spirituosen stellt es einen gleichbleibenden Alkoholgehalt sicher. Zudem misst es parallel den Zuckergehalt. Auch beim Reinigen von Anlagen oder Flaschen überwacht Teqwave H verschiedene Konzentrationen und unterstützt eine genaue Dosierung von Reinigungsmitteln. Reinigungsmittel können ohne Rekalibrierung einfach gewechselt werden.

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren. Mehr Info