Story

Temperieren ohne Kältemittel

Ultra-kompakt, einfach im Handling und vielseitig einsetzbar – der neue Piccolo Umwälzkühler von Huber Kältemaschinenbau überzeugt auf ganzer Linie. Piccolo arbeitet thermoelektrisch mit modernster Peltiertechnik.

Ultra-kompakt, einfach im Handling und vielseitig einsetzbar – der neue Piccolo Umwälzkühler von Huber Kältemaschinenbau überzeugt auf ganzer Linie. Piccolo arbeitet thermoelektrisch mit modernster Peltiertechnik, d.h. flüsterleise, völlig kältemittelfrei und dadurch absolut umweltverträglich und wartungsfrei. 

Piccolo erreicht Arbeitstemperaturen von 4 bis 70 °C und eine Kälteleistung von 280 Watt bei 20°C. Der Kühler ist vielseitig einsetzbar; beispielsweise in der Analysentechnik, zur Kühlung von Mess- und Laborgeräten, bei Qualitätskontrollen, im Forschungslabor, zur Probenvorbereitung und für Materialtests.

Der Piccolo Kühler ist dank moderner Lüftertechnik äußerst leise im Betrieb und benötigt kaum Stellfläche. Das Gerät überzeugt zudem mit einem geringen Gewicht und einer intuitiven Bedienung über den OLÉ-Regler. Ausgestattet mit OLED-Display, USB-Anschluss und RS232-Schnittstelle ist der kleine Piccolo vielen Aufgaben gewachsen. 

 

Vorteile: 

  • Moderne Peltiertechnik

  • Flüsterleiser Betrieb 

  • Ultra-kompakt und leicht      

  • Kältemittelfrei, keine Wartung erforderlich                  

  • Absolut umweltverträglich                   

  • Leichtes Befüllen und Entleeren        

  • Großes, helles OLED-Display                

  • Einfache Bedienung mit Menüführung           

  • USB und RS232 Schnittstelle

 

Mehr erfahren unter: www.huber-online.com

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren. Mehr Info