Story

Quantifizierung von Nukleinsäuren im hängenden Tropfen

Tecan hat den Frida Reader™ für die Fluent® Automation Workstation neu auf den Markt gebracht und bietet Forschern die Möglichkeit Nukleinsäuren ohne Probenverlust zu quantifizieren. Dazu wird eine UV-Absorptionsmessung im hängenden Tropfen am Ende der Pipettenspitze durchgeführt.

Tecan hat den Frida Reader™ für die Fluent® Automation Workstation neu auf den Markt gebracht und bietet Forschern die Möglichkeit Nukleinsäuren ohne Probenverlust zu quantifizieren. Diese einzigartige Lösung führt eine UV-Absorptions-basierte Quantifizierung und Messung der Proteinverunreinigung in einem am Ende einer Pipettenspitze gebildeten hängenden Tropfen durch. Nach der Messung wird der Tropfen zurück in die Pipettenspitze aspiriert und steht für die anschliessende Normalisierung direkt zur Verfügung. Dadurch wird der Verlust von raren oder wertvollen Proben nach der Nukleinsäureaufreinigung (NAP) verhindert. 

Der Frida Reader verwendet vier separate Wellenlängen - 230, 260, 280 und 320 nm - um eine Echtzeit-Quantifizierung von Nukleinsäuren im Bereich von 2 bis 1.000 ng/μl sowie QC-Messungen zur Identifizierung von Proteinkontaminationen zu ermöglichen.

Dieses System wurde für die Fluent Automation Workstation in Kombination mit dem Air Flexible Channel Arm™ entwickelt. Der Frida Reader belegt nur eine einzige SLAS Position  auf dem Dynamic Deck™ und ermöglicht eine einfache Integration für Labore, die sich Probenverluste durch die Quantifizierung oder Qualitätskontrolle nicht leisten können. 

Dieses neueste Angebot erweitert das Portfolio von Tecan und bietet in Kombination mit der DreamPrep NAP Konfiguration ein kompaktes System zur Nukleinsäureaufreinigung und anschliessenden Quantifizierung, um Arbeitsabläufe in genomischen Prozessen zu vereinfachen.

 

Nur zu Forschungszwecken

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren. Mehr Info