Story

Messgeräte mieten?!

Wenn das Messgerät nur sporadisch oder einige, wenige Male eingesetzt wird, ist die Miete eine interessante Alternative zum Kauf. Wir bieten einen einzigartigen Mietservice mit für den Mieter skalierbarem Dienstleistungsniveau.

Der Kauf neuer Messgeräte ist nicht immer eine ökonomische Lösung; sind nur wenige Messungen geplant wird sich die Miete lohnen. Zudem wird mit dieser kein Kapital in mobilem Vermögen gebunden, die Mietkosten werden über den Betriebsaufwand gebucht und sind somit steuerwirksam.

Beratung zur Gerätewahl vor, Support während und Hilfe zur Datenauswertung nach der Miete wird direkt durch unseren hauseigenen Supporttechniker gewährleistet. Auf Wunsch übernehmen wir die komplette Messung sowie Berichterstellung oder liefern die Daten z.B. als Excel, CSV- oder Text-Dateien per Email oder USB-Stick.

Das Mietsortiment umfasst Geräte wie die neuen, revolutionären Schallkameras Fluke ii900 und ii910, portable und stationäre Wärmebildkameras, Spannungs-/Netzqualitätsmessgeräte, ScopeMeter (Oszilloskop), Leitungssucher, Gerätetester, Isolationstester bis 10kV DC. Wir bauen das Angebot laufend aus. Die Mietabwicklung ist einfach, dem Paket liegt ein vorfrankierter Rücksendelieferschein bei.

Mehr Informationen finden Sie auch online

Zugehörige Themengebiete (2)

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren. Mehr Info