Story

Laborplanung

Egal ob das Labor als Neubau oder als Umbau realisiert wird, pixon begleitet Sie in allen Projektphasen. Als Generalplaner übernehmen wir alle EPCQMV-Aufgaben für Sie und übergeben das Labor schlüsselfertig.

Bei einem Neubau werden zusammen mit dem Kunden die Anforderungen an das Labor definiert. Auf dieser Basis werden in der Machbarkeit und Konzeptphase erste Entwürfe entwickelt. Auf deren Basis können Personen-, Material-, Waste- und Produktflows eingezeichnet werden. Dies um den Berufsalltag effizient und logisch zu gestalten.

Beim Basic- und Detaildesing werden neben dem Mobiliar und den Equipments auch alle Clean- und Blackutilities von den Fachplanern von pixon geplant. Ein spezielles Augenmerk wird bei der Planung auf die den HVAC-Teil gelegt, in welchem sich pixon spezialisiert hat.

Auf Wunsch des Kunden können bestehende Lieferanten für die Realisierung der Lösung angefragt werden oder alternativ Vorschläge gemacht werden. Es werden von pixon Ausschreibungsunterlagen erstellt und Offerten eingeholt.

Die Beauftragung und Koordination der Lieferanten wird durch die Bauleiter oder Fachplaner von pixon betreut.

Falls gewünscht begleitet Sie pixon ausserdem bei allen Compliance Fragen und kann ihr Labor GMP/GLP konform bauen und qualifizieren. Dabei startet die Qualifizierung zu Beginn des Projektes und begleitet dieses bis zum Schluss und der Abnahme durch Kunde oder bei Audits.

Bei einem Umbau ist das Vorgehen prinzipiell das Gleiche. Aufgrund der Erfahrung können aber auch verschiedene Lösungen für den Bau in Betrieb angeboten werden. Dadurch wird die Ausfallzeit des Labors minimiert und der Betrieb kann aufrechterhalten werden.

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren. Mehr Info