ILMAC

LabTec4.0

Das LabTec4.0 dient dazu, die Laborgeräte stärker aus der Theorie in die Anwendung zu holen. In Anlehnung an die «Innovation Days», wie sie bei grossen Firmen üblich sind, referieren die Aussteller im LabTec4.0 direkt in einer eigens dafür aufgestellten Laborumgebung über ein innovatives Thema. Sie präsentieren ihr Produkt in der praktischen Anwendung und zeigen Ihnen die Vorteile auf.

Täglich gibt es zwei Vorführungen; jeweils 10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr

  • Infors HT
  • Pall (Schweiz) AG
  • Weiss Technik AG
  • Mettler-Toledo (Schweiz) GmbH ( Dienstag und Mittwoch)
  • SHK Engineering and Consulting GmbH & Co. KG (Donnerstag und Freitag)
  • FLB Fachverband für Laborberufe

Moderation: Dr. sc. nat. Roland Looser, Managing Director, LifeScienceTraining, Lausen, Schweiz

Das aktuelle LabTec4.0 Programm finden Sie ab Mitte September im Veranstaltungskalender.